Loading...

Marie R., Babysitter in Berlin

  • 29 Jahre, 10 Jahre Erfahrung

  • Gelegentlich
  • Regelmäßig
  • Vollzeit
  • Gesprochene Sprachen
    Deutsch (Muttersprache)
  • Nationalität
    Deutsch
  • Praktische Erfahrung
    10 Jahre Erfahrung
  • Führerschein Ja
    Erste-Hilfe-Ausbildung Ja
  • PKW Ja
    Eigene Kinder Nein
Kontaktiere Marie
NACHRICHT*

Erfahrung seit über 10J. im spielen, hüten, lachen u tr...

Liebe Mütter, liebe Väter,
nun muss ein Text her der mich gut widerspiegelt, gar nicht so einfach. Am besten beginne ich am Anfang:
Ich heiße Marie, bin 26 Jahre alt und aufgewachsen mit einer großen Schwester und einem kleineren Bruder, von allem also etwas. Mit 17 Jahren habe ich ein einjähriges, freiwilliges soziales Jahr in einem Waldorfkindergarten absolvieren dürfen. Die erste Hälfte, mit Kinder ab 3 Jahre, bis zur Einschulung. In der zweiten Hälfte habe ich dann in der Kleinkindgruppe (1-3Jahre) gearbeitet und teilweise die Gruppe auch alleine führen dürfen. Nach diesem wirklich schönen Jahr, habe ich eine 3jährige Berufsausbildung zur Logopädin begonnen und arbeite nun schon seit fünf Jahren in einer logopädischen Praxis. Nebenbei habe ich immer mindestens 1x pro Woche Kinder gehütet, mit ihnen gelacht, gespielt oder sie getröstet. Trotz der langen Zeit, begleiten mich noch immer die Kinder (oder ich sie, wie man es nimmt) aus der Waldorfkindergarten-Zeit. Nur, dass sie nicht mehr 6 sind, sondern in die 6. Klasse gehen und den Titel "BABYsitter" gar nicht mehr gerne hören :)
Ich freue mich auf Rückmeldungen oder auch Fragen, Marie

Verfügbarkeiten von Marie

Verfügbarkeit während der Ferien
Nachts verfügbar
Akzeptiert kurzfristige Anfragen

Diese Aufgaben kann Marie erledigen

Kochen
Hausaufgabenhilfe
Hausarbeit
Säuglinge: 0-12 Monate
Kleinkinder: 1-3 Jahre
Kinder: 3-6 Jahre
Kinder: älter als 6 Jahre
Kinder mit besonderen Bedürfnissen
Notfall-Betreuung von kranken Kindern

0 Bewertung(en) von Eltern

Arbeitserfahrung: 10 Jahre Erfahrung

  • Keine Information

Mehr Infos über Marie

Mit 17 Jahren habe ich ein einjähriges, freiwilliges soziales Jahr in einem Waldorfkindergarten absolvieren dürfen. Die erste Hälfte, mit Kinder ab 3 Jahre, bis zur Einschulung. In der zweiten Hälfte habe ich dann in der Kleinkindgruppe (1-3Jahre) gearbeitet und teilweise die Gruppe auch alleine führen dürfen. Nach diesem wirklich schönen Jahr, habe ich eine 3jährige Berufsausbildung zur Logopädin begonnen und arbeite nun schon seit fünf Jahren in einer logopädischen Praxis. Nebenbei habe ich immer mindestens 1x pro Woche Kinder gehütet, mit ihnen gelacht, gespielt oder sie getröstet. Trotz der langen Zeit, begleiten mich noch immer die Kinder (oder ich sie, wie man es nimmt) aus der Waldorfkindergarten-Zeit. Nur, dass sie nicht mehr 6 sind, sondern in die 6. Klasse gehen und den Titel "BABYsitter" gar nicht mehr gerne hören :) Ich mach jede Sportart mit und lerne auch gerne einfach mal von den Kindern, zum Beispiel hinfallen, aufstehen, weiter probieren!

Standort

Ungefährer Standort im Radius von 150 Metern.