Loading...
Dieses Profil ist eventuell nicht länger verfügbar.

Daniela S., Altenpflege, Kurzzeitpflege in Tuttlingen (78532)

  • 58 Jahre, 3 Jahre Erfahrung
  • , 10.00/Stunde
  • Einkaufen
  • Ausflüge
  • Unterstützung bei der Körperpflege
  • Nachtbetreuung
  • Gesprochene Sprachen
    Bulgarisch (Muttersprache) , Deutsch (Fließend) , Russisch (Fortgeschritten) , Englisch (Anfänger)
  • Nationalität
    Bulgarisch
  • Praktische Erfahrung
    3 Jahre Erfahrung
  • Führerschein Ja
    Erste-Hilfe-Ausbildung Nein
  • Pkw Nein
    Eigene Kinder Ja
  • Nichtraucher Ja
Kontakte Daniela
Dieses Profil ist eventuell nicht länger verfügbar.

Betreuung mit Herz und Seele

Hallo, ich heiße Daniela Stankova und bin 56 Jahre alte Witwe. Ich habe Theologie studiert und zusammen mit meinem verstorbener Mann, der Pfarrer war, haben wir uns jahrelang für viele Menschen seelsch und körperlich gekümmert.
Ich habe mich schon fast 3,5 Jahre für alte und kranke Menschen hier in Deutschland gekümmert in die 24 Stunden Betreuung - Pflege:
2,5 Jahren für Klara und Anni Leibinger in Ravensburg und 1 Jahr für Anni Börsig in Fridingen.
Jetzt will ich mich weiter für Menschen kümmern und Ihnen viel Liebe und Vürsorge schenken!

Verfügbarkeiten von Daniela

M D M D F S S
6 - 8 Uhr
8 bis 10 Uhr
10 bis 12 Uhr
12 bis 14 Uhr
14 bis 16 Uhr
16 bis 18 Uhr
18 bis 20 Uhr
20 - 24 Uhr
Nachts

Diese Aufgaben kann Daniela erledigen

  • Post verwalten

    Unterlagen sortieren

  • Gesellschaft leisten

    Im Haushalt unterstützen

  • Wäsche waschen

    Mahlzeiten zubereiten

  • Bei Ausflügen begleiten

    Einkaufen gehen

  • Bei der Körperpflege helfen

    Wecken und zu Bett bringen

  • Mahlzeiten servieren

    Pflege einer Person mit Alzheimer-Krankheit

  • Tag und Nacht

Bewertungen zu Daniela

Arbeitserfahrung: 3 Jahre Erfahrung

  • Keine Information

Mehr Infos über Daniela

Ich bin diplomierte Zooingeneurin (Tierzucht) und Theologin. Am Anfang habe ich im Tierzucht gearbeitet, aber ich konnte nichts über Herz zu bringen die Tiere zum Schllachten zu züchten, deswegen habe ich danach Theologie studiert. Mein vestorbenen Mann war Pfarrer und wir haben uns nicht nur für die Menschen in Not mit Herz und Seele gekümmert, sondern auch für die Strassenhunden und Katzen. Alle unsere Hunden(3) und Katzen (4) sind aus der Strassen und Ihre Rasse heißt "LIEBE"! Mein Mann erlitt Autounfal und ich habe für die Operation, aber leider auch für seine Beerdigung, hohe Summe Geld geliehen und deswegen bin ich jetzt in Deutschland Geld zu verdienen, um diesen Kredit zurückzuzahlen.

Standort