Finden Sie einen Job als Babysitter

in ihrer Nähe! Bei Yoopies Mitglied werden

Oder: Melden Sie sich mit Ihrer Email-Adresse an

Yoopies

Finden Sie ganz einfach einen Babysitter, Nanny, Tagesmutter oder Au Pair Job, angepasst an ihre Verfügbarkeit.

Machen Sie eine geolokalisierte Suche um Anzeigen in Ihrer Nähe zu finden. Kontaktieren Sie sofort unsere Eltern online. Yoopies ist kostenlos und erhält kein Geld vom Babysitting.

Yoopies hilft Ihnen ganz einfach einen Job als Babysitter, Nanny, Tagesmutter oder Au Pair zu finden.
Die Website ist absolut kostenlos and enhält mehr als 4 000 Babysitting Anzeigen in Ihrer Nähe.

Finden Sie Anzeigen von Eltern in ganz DE.

Finden Sie Anzeigen von Eltern in ganz DE.

Sie suchen Babysitting Anzeigen, Nanny Jobs, oder einen Job als Tagesmutter? Bei Yoopies können Sie ein komplettes Profil ausfüllen mit Details zu Ihrer Verfügbarkeit, Qualifikation, Diplom, etc. damit Sie schnell einen Job als Babysitter finden! Sie sind nur während der Woche verfügbar? Nachts? Um Kinder von der Schule abzuholen? Vollzeit als lizenzierte Nanny oder Tagesmutter? Es ist egal, Sie werden schnell eine Familie finden deren Kinder Sie babysitten können. (Wir empfehlen Ihnen die Anzeigen der Eltern zu lesen und auf diese zu antworten, es sind über 4 000 Anzeigen in Ihrer Nähe). Versuchen Sie so viele Details wie möglich anzugeben: zum Beispiel ob Sie einen Abschluss haben oder gar lizenzierter Kinderbetreuer sind, wie lange (Berufs-) Erfahrung Sie in Kinderbetreuung haben, ob Sie selber Kinder haben, ob Sie bilingual sind. Manche Abschlüsse wie z.B. Juleica sind sehr gefragt. Es gibt ca. 3000 Babysitting-Anzeigen in Berlin, 600 in München, und 300 in Hamburg.

Verhandeln Sie Ihre Gehalt direkt mit der Familie, ohne weitere Agenturgebühren zu zahlen.

Verhandeln Sie Ihre Gehalt direkt mit der Familie, ohne weitere Agenturgebühren zu zahlen.

Anders als bei Babysitter oder Nanny Agenturen erhält Yoopies kein Geld oder Gebühren von Babysittern oder Eltern. Als Babysitter, Nanny oder Kinderbetreuer liegt es an Ihnen ihren Babysitting-Preis mit der Familie auszuhandeln. Yoopies fragt Sie nur nach ihrer groben minimalen Preisvorstellung als Anhaltspunkt für ihren minimalen Stundenlohn per Babysitter Stunde oder Nanny-Gehalt. Somit können Eltern einen Babysitter, Nanny, Tagesmutter oder Betreuer nach Gehalt/Stundenlohn-Kriterium suchen. Lesen Sie unsere FAQs um zu sehen was der reguläre Minimalstundensatz ist und die momentane Vergütung für Betreuer. Scheuen Sie sich nicht davor mit der Familie unsere Hilfe-Seite durchzulesen, denn auch die Familie kann mit unseren Tipps Steuervorteile sichern. Um ihre Jobchancen weiter zu erhöhen, raten wir Ihnen ihr Profil von uns zertifizieren zu lassen. Dann kontrollieren wir ihre Adresse und Telefonnummer, ihre Identität und Abschlüsse, damit wir ihre Anzeige als zertifiziert erklären können: „zertifizierter Babysitter“, „zertifizierte Nanny“, oder „zertifizierter Kinderbetreuer“.

Finden Sie eine Kinderbetreuung angepasst an Ihren Studenplan

Finden Sie eine Kinderbetreuung angepasst an Ihren Studenplan

Wenn Sie eine Babysitter in München, ein Au-pair in Düsseldorf oder eine Tagesmutter in Berlin sind, ist Yoopies die Lösung! Yoopies bietet Ihnen eine kostenlose Website für Babysitter und Kindermädchen an! Helfen Sie uns, indem Sie Ihre Freunde einladen um unser Netzwerk an Babysitter und Kindermädchen zu erweitern. Um die Chance zu erhöhern von einem Elternteil angesprochen zu werden, empfehlen wir Ihnen ihr Profil so komplet und ausführlichen wie möglich auszufüllen. Sie können sich für mehrere Tätigkeiten anmelden, wie zum Beispiel: als Babysitter die mit beim bügeln hilft, als Au-pair die auch bei den Hausaufgaben unterstützt oder als Tagesmutter die die Kinder zur Schule bring. Ebenso können Sie Ihre Verfügbarkeit, wenn ich neue Bedürfnisse hatte. Bis heute wurden mehr als 5.000 Babysitter, Kindermädchen, Au-Pairs und Pädagogen Yoopies gedreht. Also, warten Sie nicht und melden Sie sich an, um Yoopies so schnell wie möglich finden die Verwendung von Kinderbetreuung in Ihrer Nähe!

Yoopies ist anders als andere Babysitting Webseiten. Yoopies ist die einzige Website die geolokalisierte Profile und Anzeigen von Kinderbetreuern anbietet. Yoopies lässt die Babysitter selbst Ihre Vergütung aushandeln und verdient keine Agenturgebühren. Yoopies ist absolut kostenlos für Babysitter, Nannies und Kinderbetreuer.

YOOPIES Andere Babysitting Websites Babysitting Agenturen
Geolokalisierte Suche mit Multi-Kriterien
Zugang zu mehr als 4 000 Anzeigen
Zugang zu Informationen über Verfügbarkeiten des Babysitters
Komplett kostenloser Zugang
Keine Agenturgebühren
Online-Hilfeservice
Profil mit Ihre Referenzen
Yoopies iPhone App

Unser iPhone App:

Baby Sitting Yoopies

Geolokalisierte Anzeigen

Finden Sie auf unserer Karte Babysitting Anzeigen in Ihrer Nähe dank unserer geolokalisierten Suche.

Zertifizierte Profile

Lassen Sie Ihr Profil von Yoopies prüfen um Ihre Chancen zu erhöhen schnell einen Job zu finden. Yoopies wird Ihre Informationen manuell prüfen und Ihr Profil hervorheben!

Der Star der Babysitting-Websiten

Yoopies hat schon großen Erfolg in Frankreich mit über 40 500 Profilen, und ist jetzt in anderen Länder wie Deutschland, Spanien, Belgien, Italien und in der Schweiz verfügbar.

Gehalt selbst frei angeben

Sie verhandeln Ihr Gehalt mit den Eltern. Yoopies verdient daran kein Geld und keine Gebühren.

Yoopies wird empfohlen von:

Sie finden [mit Yoopies] dann nicht nur einen Babysitter aus ihrer Nähe, sie erfahren auch noch, ob Freunde oder deren Freunde jemanden besonders empfehlen können.
Nach erbrachter Dienstleistung haben sie die Gelegenheit, Babysitter in ihrem Freundeskreis über Facebook zu empfehlen. Für befreundete Eltern können diese Informationen wertvoll sein.
Yoopies versteht sich selbst als ein „Facebook des Babysittings“. Eltern können sich mit ihrem Facebook-Account bei Yoopies anmelden, um auf das eigene Freundesnetzwerk zugreifen zu können.
Mit Yoopies finden Sie schneller eine Betreuungskraft in Ihrer unmittelbaren Nähe. Wenn Eltern zufrieden mit ihnen sind, empfehlen sie den Babysitter in ihrem Freundeskreis über Facebook weiter.
Eltern können leicht am Profil eines Babysitters erkennen, ob er oder sie in Frage kommt, um auf die Kinder aufzupassen.